Kommunalhaushalt und Neues Kommunales Finanzmanagement

15.09.2017 - 17.09.2017, Bad Honnef

Das Seminar vermittelt die Grundlagen kommunaler Haushalts- und Finanzpolitik.

 Viele Städte und Gemeinden stehen vor dem Finanzkollaps. Wie können wir gegensteuern? Der Aufbaukurs I des Kommunalpolitischen Seminars vermittelt die Grundlagen kommunaler Haushalts- und Finanzpolitik.

Inhalte

  • Die aktuelle Finanzsituation der Kommunen – Ursachen und Folgen
  • Kommunale Handlungs- und Gestaltungsmöglichkeiten trotz Finanzkrise?
  • Von der Kameralistik zur Doppik – Was hat sich geändert?
  • Neues Kommunales Finanzmanagement – Neue Anforderungen an Stadt- und Gemeinderäte?
  • Grundlagen und Elemente des NKF – Das neue Haushaltsrecht in der Praxis – mit Fallbeispielen –
  • Strategische Zielsteuerung im Neuen Kommunalen Finanzmanagement
  • Möglichkeiten und Risiken von Privatisierungen
  • Kommunale Unternehmen im „Konzern Stadt“: Aufgaben und Strategien eines zukunftsweisenden kommunalen Beteiligungsmanagements

Auf einen Blick

Beginn der Veranstaltung
15.09.2017, 16:00 Uhr
Ende der Veranstaltung
17.09.2017, 12:30 Uhr
Ort
Seminaris Hotel Bad Honnef
Alexander-von-Humboldt-Str. 20
53604 Bad Honnef
Veranstaltungsnummer
KA-150917-1
Kosten
140,00 Euro (inkl. Unterkunft und Verpflegung)
Anmeldeschluss
kein Anmeldeschluss
Thema
Aufbaukurse, Kommunale Finanzen, Kommunalpolitik
Zielgruppen
Kommunale Mandats- und Funktionsträger, Fachleute Kommunalverwaltung, Bürgermeisterinnen und Bürgermeister
Veranstaltungstyp
Seminar

Methoden

Vortrag, Diskussion, Arbeit mit Fallbeispielen

Ansprechpartner

Andreas Struck Wissenschaftlicher Mitarbeiter Tel. +49 2241 246-4423 Fax +49 2241 246-54423 andreas.struck@kas.de
Margit Ramackers Sachbearbeiterin Tel. +49 2241 246-4225 Fax +49 2241 246-54225 margit.ramackers@kas.de

Achtung

Diese Veranstaltung ist ausgebucht.