Klimareports der Konrad-Adenauer-Stiftung

In den vergangenen Jahren ist die Energiepolitik zunehmend ins Zentrum der klimapolitischen Diskussion gerückt. Die Frage der Nutzung von Energie aus fossilen und/oder Erneuerbaren Energien wird dabei sehr unterschiedlich beantwortet. 2007, 2011 und 2014 hat die Konrad-Adenauer-Stiftung daher ihre Klimareports veröffentlicht, die einen weltweiten Überblick über Klimawandel und Klimapolitik in ausgesuchten Ländern geben sollen.