Aus "Politische Kommunikation" wird "Kampagnen und Wahlen"

Die Themenwelt "Politische Kommunikation" heißt jetzt "Kampagnen und Wahlen." Wir erklären warum.

In diesem Jahr stehen in vielen Ländern wichtige Wahlen an. In Deutschland findet eine Reihe von Landtagswahlen statt, bevor im September der Bundestag gewählt wird. In Frankreich und den Niederlanden geht es bei den Wahlen um nichts Geringeres als die Zukunft des europäischen Projekts. Und auch auf anderen Kontinenten, zum Beispiel in Afrika, stehen in zahlreichen Staaten wegweisende (Wahl-)Entscheidungen an.

Diesem Umstand möchten wir mit der Umbenennung unserer Themenwelt in "Kampagnen und Wahlen" Rechnung tragen. Letztere sollen dabei noch stärker als bisher in den Fokus rücken. Wir erklären politische Systeme, bieten Wissenswertes zu den Hintergründen der jeweiligen Wahlen, analysen die dazu gehörenden Kampagnen und geben Ratschläge und Best Practice-Beispiele, wie jeder selbst aktiv werden kann.