Mit Kaffee die Welt verbessern

Wie bekomme ich die Aufmerksamkeit von Passanten auf der Domplatte in Köln? Ganz einfach, indem ich sie nicht um etwas bitte, sondern ihnen etwas schenke?!? Etwas schenken, was ganz vielen richtig gut gefällt: einen Kaffee. Wie die youngcaritas mit Kaffee Aufmerksamkeit erregt und damit Gutes für Straßenkinder in Äthiopien bewirkt, hat mir Friederike Sahling von der youngcaritas im Erzbistum Köln erzählt.

Im Fundraising-Blog führt unsere Bloggerin Alexandra Vosen ein Interview mit Friederike Sahling von youngcaritas. Sie erklärt ihr, wie mit einer Tasse Kaffee Kindern in Äthiopien geholfen wird.

Das komplette Interview gibt es hier: Coffee to help - Mit Kaffee Aufmerksamkeit erregen