KAS

Definitionen: Die wichtigsten Fakten zu Verschwörungstheorien

Chemtrails vergiften die Menschheit mit gefährlichen Chemikalien, die Flugzeuge versprühen. Die Erde ist flach, die Mondlandung inszeniert und Hillary Clinton betreibt aus dem Keller einer Pizzeria in Washington einen internationalen Pädophilenring.

Für Verschwörungserzählungen gilt: Es gibt nichts, was es nicht gibt. Was auf den ersten Blick manchmal schmunzeln lässt, ist auf den zweiten Blick oft sehr gefährlich. In unserem Definitionsvideo gibt es die wichtigsten  Fakten zu Verschwörungserzählungen:

    1. Was sind Verschwörungstheorien überhaupt und wie erkennt man sie?
    2. Warum glauben Menschen an Verschwörungserzählungen?
    3. Warum sind Verschwörungserzählungen so gefährlich?

Gemeinsam mit ihren Schülerinnen und Schülern können Sie Stück für Stück erarbeiten, wo die Unterschiede zwischen Lügen, Fake News und Verschwörungen liegen und was man dagegen tun kann.

Die Definitionen im Einzelnen

Anwendungsbeispiele
& Lernmaterialien

Laden Sie hier Materialien zur Verwendung im Unterricht herunter.

Download als pdf