Flucht & Migration

EINE VIELFÄLTIGE GEMEINSCHAFT

In vielen Teilen der Welt müssen Menschen aufgrund von Kriegen, politischer Verfolgung oder drohender Folter ihre Heimat verlassen. Sie erreichten Europa in der Hoffnung, hier ein freies, sicheres und sorgenfreies Leben gestalten zu können. 

Integration als Herausforderung 
 
Deutschland gehört zu den Industriestaaten, deren Gesellschaft rapide altert und denen bereits jetzt ein Fachkräftemängel bevorsteht. Viele Expertenstimmen gehen davon aus, dass sich diese Verschiebungen hinsichtlich der Altersstruktur nur über einen Zuwachs von außerhalb kompensieren lassen. Dieser Ansicht folgend scheint eine Politik der offenen Grenzen logisch. Die Strategie ist jedoch umstritten. Kritiker erwähnen hier fehlende Sprachkenntnisse oder auch die Schwierigkeiten bei der Anerkennung nicht-europäischer Bildungstitel. Doch wie kann eine erfolgreiche Integration dieser Menschen in das heutige Europa gelingen?

In unserem Themenschwerpunkt findest du viele Infos zur europäischen Flüchtlingspolitik.Wenn du noch mehr wissen willst, findest du ausführlichere Informationen zum Thema in der Themenwelt Flucht und Integration.

Ansprechpartner

Martin Reuber Koordinator Europapolitik Tel. +49 (0) 2241 246 4218 Fax +49 (0) 2241 246 54218 martin.reuber@kas.de