Ehrenamt und Bürgerengagement

Rund 30 Millionen Menschen in Deutschland investieren Zeit aus Überzeugung für ihre Themen und Projekte. Im Vordergrund steht für ehrenamtlich engagierte Menschen meist der Wunsch, etwas in der Gemeinschaft und für die Gesellschaft zu tun. Die Unterstützung für das Ehrenamt und die aktive Bürgergesellschaft ist und bleibt deshalb eine wichtige Säule der Christdemokratie und damit auch ein Kernbestandteil der politischen Bildungsarbeit der Konrad-Adenauer-Stiftung.

Hier finden Sie Wissenswertes zum Vereinsmanagement und Anlaufstellen für Freiwillige.

Mehr Infos gibt es außerdem auf der Themenseite Beteiligung und Bürgerengagement der Konrad-Adenauer-Stiftung.